INSIGHTS
Gamification: Die Lösung für alle Ihre Trainingsbedürfnisse in Pharmaunternehmen

Mit so vielen verschiedenen Puzzleteileneilen, die für ein erfolgreiches Pharmaunternehmen nötig sind, ist ein effektives und maßgeschneidertes Training absolut unerlässlich – angefangen bei der Herstellung, der Qualitätssicherung und -kontrolle bis hin zur Verpackung und Logistik.

Aber wie bilden Sie Ihr Personal auf eine kostengünstige, nachhaltige Weise fort, wenn die Technologie ständig fortschreitet und Praktiken schnell veralten, ?

Verschreiben Sie Ihren Mitarbeitenden ein Rezept für gamifizierte Pharma-Trainingslösungen.

Wie sah Pharma-Training bisher aus?

Es ist kein Geheimnis, dass die Pharmaindustrie groß ist. Und mit groß meinen wir enorm. 2021 beliefen sich die weltweiten Pharmaumsätze auf satte 1,42 Billionen US-Dollar.

Angesichts solcher Statistiken mag es überraschend sein, dass das Pharma-Training nicht immer produktiv und lohnenswert war. Bei so viel Investitionskapital stellt sich die Frage, warum es so wechselhaft war.

Nicht nur die Technologie hat sich weiterentwickelt, sondern auch die Erwartungen der Patienten und die Praktiken im Gesundheitswesen. Das geschieht oft in so raschem Tempo, dass Unternehmen nicht Schritt halten können. Die COVID-19-Pandemie ist ein gutes Beispiel dafür. Die Menschen mussten sich anpassen, und zwar schnell.

Eines der bedeutendsten Ergebnisse der globalen Pandemie war die rasante Digitalisierung in allen Bereichen der Pharmaindustrie.

Es sieht so aus, als ob dieser Fortschritt dauerhaft Bestand haben wird, und das ist auch gut so. Aber um mit der Zeit Schritt zu halten, müssen Unternehmen das Momentum in einem sich ständig verändernden Sektor aufrechterhalten oder riskieren, ihren Wettbewerbern hinterherzuhinken.

 

Wiederkehrende Probleme für Branchenführer

Mitarbeitenden müssen mit dem entsprechenden Wissen ausgestattet sein, um eine Botschaft an Fachkräfte im Gesundheitswesen zu vermitteln. Das war schon immer so und wird es auch immer sein. Die erfolgreiche Umsetzung dieser Aufgabe ist seit jeher eine Herausforderung für die Branche. Denn jedes Thema erfordert gründliches Training. Wenn es um technische Themen wie Wissenschaften geht, müssen alle Mitarbeitenden immer auf dem neuesten Stand sind, sei es auf der Seite der Regulierung und Compliance oder der klinischen Forschung.

Ein Problem ist die Balance zwischen dem persönlichen und beruflichen Leben der Mitarbeitenden, während sie das Training managen. Es kann schwierig sein, das Mitarbeitertraining effektiv in einer so schnelllebigen Umgebung abzuschließen.

Obwohl nicht alle Pharma- und Gesundheitsfachkräfte die gleichen Aufgaben haben, bewältigen diese Fachleute alle ähnliche Problemen, wenn es um das Pharma-Training geht.

Attensi hat mit einigen der größten Namen der Branche zusammengearbeitet. Dabei wurde deutlich, dass viele immer wieder mit denselben wiederkehrenden Problemen konfrontiert sind:

  • Teilnehmende haben Schwierigkeiten, Informationen nach einer bestimmten Zeit abzurufen
  • Teilnehmende konnten am Training nicht in ihrem eigenen Tempo und zu ihrer eigenen Zeit teilnehmen
  • Die Teams für Lernen und Entwicklung konnten die Wirksamkeit der Sitzungen nicht messen

 

Wie die Gamification von Attensi es Unternehmen ermöglicht, im Pharma-Training das nächste Level zu erreichen

Verankert in der Psychologie des Lernens und der Motivation ermöglicht die Gamification allen Mitarbeitenden im Pharmabereich, Trainings, die auf menschlichem Verhalten und realen Erfahrungen basieren.

Gamification erkennt die Notwendigkeit von Lösungen an, die effektiv die Vergessenskurve bekämpfen. Und Attensi bietet mit seinem gamifizierten Training genau das.

Unsere Partner schätzen an Attensis Trainingslösungen besonders die anpassbaren und bite-sized Trainingsbausteine. So können Trainings unterwegs abgeschlossen werden, sei es im Büro oder auf dem Weg zur Arbeit und zurück. Decken Sie die Bedürfnisse aller Ihrer Mitarbeitenden ab, von Führungskräften bis zu administrativen Mitarbeitenden.

Außerdem verwenden wir neueste Technologien.

In einer Branche, in der Fehler Leben oder Tod bedeuten können, sind AR, VR und 3D-Simulationstechnologien von entscheidender Bedeutung. Wir arbeiten eng mit unseren Partnern zusammen, um realistische immersive Erlebnisse zu schaffen, damit Mitarbeitende sicher und ohne kostspielige Folgen von Fehlern trainieren können . Ihre Mitarbeitenden lernen, während sie den Anforderungen der Bedürfnisse der Patienten gerecht werden.

 

Wie kann man den Erfolg im Pharma-Training messen?

Damit Pharma-Training erfolgreich ist, muss es messbar sein.

Ein wichtiger Bestandteil des gamifizierten Trainings ist, dass es einen gesunden Wettbewerb fördert. Das wird durch Ranglisten gemessen, mit denen nicht nur Teammitglieder ihre Punktzahlen vergleichen können, sondern auch Manager Einblicke in die Leistung ihrer Mitarbeitenden erhalten.

Traditionellere Formen des Trainings enthielten bisher Self-Assessment, Bewertungen und Mini-Prüfungen. Wir erkennen den Wert des Self-Assessments an und empfehlen unseren Partnern, diesen Aspekt in ihr Training zu integrieren. Das Hinzufügen von Abschnittsübersichtstests am Ende jedes Trainingsmoduls ermöglicht es Ihnen schnell, den Fortschritt zu messen.

Sehen Sie sich hier an, wie wir Boehringer Ingelheim dabei geholfen haben, Trainings in über 25 Ländern weltweit durchzuführen.

Unsere Pharma-Partner haben ihr Training mit Attensi revolutioniert

Man erkennt, dass das L&D-Angebot funktioniert, wenn man die positive Auswirkung von Verhaltensänderungen im gesamten Unternehmen sieht. Genau das haben wir in der Vergangenheit erreicht.

Erfahren Sie, wie Boehringer Ingelheim mit Attensi zusammengearbeitet hat, um ihr Pharma-Training zu intensivieren.

85%

der identifizierten Wissenslücken geschlossen.

25

Länder haben das Training (bis heute) absolviert

40

Mal im Durchschnitt haben die Mitarbeitenden das Training wiederholt

Sind Sie bereit, Ihr Training auf das nächste Level zu bringen?

Das könnte Sie auch interessieren

Das Gastgewerbe ist kaputt – ist richtiges Training die Rettung?

New Work Reloaded: Spielend zum Erfolg in der Arbeitswelt der Zukunft

Wie KI Teil unseres täglichen Lebens wird und was die Zukunft bereithält

Warum Reskilling von Mitarbeitenden in Finanzinstitutionen im Jahr 2024 notwendig ist

Quellen

  1. Global pharmaceutical industry – statistics & facts, statista.com/topics/1764/global-pharmaceutical-industry